Netti Dynamic CED

Dies ist der 4U CED in einer vollständig dynamischen Konfiguration mit einer dynamischen Sitzplatte und einer dynamischen Rückenlehne als Standard. Sie können zwischen einem 15° Grad Rücken und einem 40° flexiblen Rücken wählen, je nach Bedarf des Nutzers.

Dynamische Sitzplatte
Dynamische Rückenlösung
Dynamische Beinstütze als Zubehörsoption
Dynamische Kopfstütze als Zubehörsoption

Der Netti 4U CED ist der fortschrittlichste Stuhl der Netti 4U Family. Der Rollstuhl ist durch niedriges Gewicht und geringe Gesamtbreite gekennzeichnet, das macht den Netti Dynamic CED ideal für schmalle Türpassagen und enge Innenräume. Die Armlehne ist nach hinten abschwenkbar. Der Stuhl kann problemlos in Autos der Mittelklasse transportiert werden.

Warum diesen Netti wählen?
Optionen
Technische Daten
Downloads

Warum diesen Netti wählen?

Warum den Netti Dynamic CED wählen?

Wir empfehlen den Netti Dynamic CED, wenn Sie nach einen dynamischen Stuhl mit den folgenden Eigenschaften suchen:

  • Dynamische Sitz- und Rückeneinheit
  • Optionale dynamische Kopf- und Beinstütze
  • Eine abschwenkbare Armlehne, die es ermöglicht, den Transfer erleichtern oder es dem Nutzer ermöglichen, nahe an einen Tisch heranzukommen.
  • Schmale Gesamtbreite
  • Geringes Gewicht des Rollstuhls
  • Stabile Konstruktion
  • Einfach bedienbar
  • Gute Befestigungsmöglichkeiten für Gurte.
Wann wählen Sie einen kompletten dynamischen Stuhl?

Ein kompletter dynamischer Rollstuhl sollte bedacht werden, wenn die Symptome des Benutzers zu einem totalen Streckspasmus oder zu unwillkürlichen Bewegungen der Hüfte/Rücken und eventuell der Beine und des Kopfes führen.

Die vorteile von einem komplett dynamischen stuhl
  • Bewegung zulassen
  • Kräfte verteilen
  • Verlängerung der Gesamtzeit im Rollstuhl pro Tag
  • Erhöhte Haltungskontrolle
  • Spastizität minimieren
  • Erhöhte ADL für den Benutzer
  • Längere Lebensdauer des Rollstuhls
Die Benutzervorteile des dynamischen Sitzens

Wir bei Netti sind stets bestrebt, das allgemeine Wohlbefinden und die Fähigkeit des Benutzers zur Teilnahme an den Aktivitäten des täglichen Lebens zu verbessern. Die Sitzvorteile dynamischer Lösungen sind unter anderem:

  • Länger im Rollstuhl sitzen können
  • Hautschutz durch Minimierung von Rutschgefahr und Scherung
  • Optimale Körperhaltung, die bessere Ess-, Trink- und Atemfunktionen ermöglicht
  • Weniger Schmerzen

Lesen Sie hier mehr zu den Benutzervorteilen.

Dokumentierter Effekt

Allgemeine Schlussfolgerung aus der 2019 durchgeführten Literaturrecherche: Der dynamische Rollstuhl senkt die Beschwerden und Schmerzen, verbessert die Sitztoleranz und die Lebensqualität des dynamischen Rollstuhlnutzers.

Was ist inklusiv bei einem dynamischen Rollstuhl?

Ein kompletter dynamischer Rollstuhl von Netti beinhaltet:

  • Netti dynamische Sitzplatte
  • Netti dynamische Rückenlösung mit 15° oder 40° Flexibilität und Stärke je nach Bedarf
  • Armlehne mit Fingerschutz
  • Radstandsverlängerung
  • Längere Ankippstützen
  • Bodypoint Evoflex Beckenstabilisator in der passenden Größe

Dynamische Beinstützen und Kopfstütze werden als optionales Zubehör angeboten.

Für wen eignet sich dieser Rollstuhl?

User group Netti CampusZu den Personen, die von einem dynamischen Vollsystem profitieren können, gehören u.a. Nutzer mit folgender Krankheit oder Syndrom:

  • Dyskinetische CP
  • Dystonie
  • Chorea Huntington
  • Parkinson
  • Demenz
  • Schädelhirntrauma
  • Quersnittslähmung
  • Unfreiwillige Bewegungen

Highlights

Dynamische Rückenlösung
Dynamische Sitzeinheit
Option: Dynamische Kopf- und Beinstütze
Abschwenkbare Armlehne
Ergonomischer Schiebebügel
Schmale Gesamtbreite

Optionen

= Standard Konfiguration
= Option
= Nicht möglich

Beinstütze
Winkelregulierbare Beinstütze mit Waden- und Fußplatten:
Netti Grandis Beinstütze:
Universal Beinstütze:
Netti Dynamic Beinstützen:
Fußbrett:
Verstellbare Ausziehstücke:
Fußkasten:
Amputationsbeinstütze:
Beinstützenabduktion +50 mm:
Sitz
Gleitsitz:
Feste Sitzplatte:
Netti Dynamic Sitzplatte:
Rücken
Verschiedene Rückenkissen Optionen:
Rückenverlängerung:
H-Gurt Adapter:
Seitenpelotten:
Dynamische Rückenfunktion:
Libertas Option:
Becken- und Oberkörpergurte
Hüftgurt:
Beckenstabilisator und andere Gurte von Bodypoint:
H-Gurt Adapter:
Oberkörpergurte von Netti und Bodypoint:
Armlehne
Abschwenkbare Armlehne:
Abnehmbare Armlehne:
Höhen- und tiefenverstellbare Armlehne:
Verschiedene Armlehnenpolster:
Hemiplegie Armlehne:
Kopfstütze
Kopfstützenstabilisator:
Netti Dynamic Kopfstütze:
Aluminium Kopfstützenadapter:
Dynamische Komponenten
Netti Dynamic Kopfstütze:
Netti Dynamic Sitzplatte:
Netti Dynamic Rücken:
Libertas Option:
Netti Dynamic Beinstützen:
Räder und Bremsen
Kniehebelbremse:
Bremshebelverlängerung:
Trommelbremse:
Kippsicherung ohne Ankipphilfe:
Kippsicherung mit Ankipphilfe:
Radstandsverlängerung:
Antriebshilfe
E-Drive Option:
E-Move Option:
Bezug
Abwaschbarer Easy Care Bezug:
Atmungsaktiver 3D-Bezug:
Verschiedenes Zubehör
Universalgerätehalter für medizinische Geräte:
Infusionsständer:

= Standard Konfiguration
= Option
= Nicht möglich

Technische Daten

Technische Daten
HMV Nr.:
Sonderbau
Sitzbreite in mm:
350, 400, 430, 450, 500 mm
Optionale Sitzbreitenflexibilität in mm:
2x +12 mm
Sitztiefe in mm (in Schritten von 25 mm einstellbar):
420 - 500 (375 - 450) mm
Mögliche Rückenhöhen in mm:
500 - 600 mm
Mögliche Sitzhöhen gemessen bis Sitzplatte in mm:
440 - 500 mm
Max. Nutzergewicht:
135 kg
Max. Nutzergewicht für Autotransport:
135 (130) kg
Sitzwinkel:
-5° - +20°
Rückenwinkel:
-
Zusätzliche Breite zur Sitzbreite mit Standardräder:
180 mm
Beinstützenlänge mit Standard Beinstützen in mm:
320 - 680 mm
Armlehnenhöhe (von der Sitzplatte zum Armpolster) in mm:
265 - 355 mm
ADL respiration
Verbesserung der Atmung
ADL skin protection
Schutz der Haut
ADL less pain
Weniger Schmerzen